Freiburg

Unter dem Motto “Münster-Derby. Kleine lesen. Große spenden” hatten Freiburgs Schülerinnen und Schüler bereits im März den Turm des Freiburger Münsters erlesen – inzwischen liegen sie mit ungebrochenem Lese-Eifer bei 246,42 Metern!! Die Besonderheit dabei in Freiburg: Für jede 10 Zentimeter Buchrückenhöhe spenden Freiburger Unternehmen, Vereine und Privatleute 100 Euro – die liegen allerdings noch deutlich hinter den fleißigen Leserinnen und Lesern zuück. Das Geld soll der Sanierung des Münsterturms zugutekommen. Am 18. Juli fand die Abschlussveranstaltung des Lesewettbewerbs im Collegium Borromaeum statt und die Gewinner erhielten ihre verdienten Preise. Wir gratulieren ganz herzlich! Wer mehr über diese außergewöhnliche Spendenaktion wissen will, kann sich auf der Webseite umschauen (www.muenster-derby.de) oder sogar einen Newsletter abonnieren: www.freiburger-buergerstiftung.de/derby_news

  • © 2015 Büchertürme
Top